Barmbek-Süd – Kanäle, Türme und Komponisten

Barmbek-Süd von der Alstercity aus

Was ist typisch für Hamburg? Der Hafen, die Reeperbahn oder der Michel? Na klar, stimmt alles, aber es gibt ein Gebiet in Hamburg, dass das Prädikat „typisch Hamburg“ wie kein zweites verdient, ohne dabei mit touristischen Attraktionen glänzen zu müssen. In den Straßen Barmbeks verbrachte Helmut Schmidt seine Kindheit und trällerte Lotto King Karl seine ersten Liedchen. Hier dominiert der Backstein und hier schlug das Arbeiterherz Hamburgs. Seit 1951 ist Barmbek in die Stadtteile Barmbek-Nord, Barmbek-Süd und Dulsberg unterteilt. Ich schaue mich heute zwischen Osterbek-und Eilbekkanal in Barmbek-Süd um.

„Barmbek-Süd – Kanäle, Türme und Komponisten“ weiterlesen